RAe Schmitt, Haentjes & Geiger - RAe Schmitt, Haentjes & Geiger

Direkt zum Seiteninhalt
Die Zufriedenheit unserer Mandanten ist uns wichtig. Der Mandant ist der Maßstab unseres Denkens und Handelns. Dieser Maxime fühlen wir uns verpflichtet. Eine kooperative und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit unserem Mandanten ist daher für uns ebenso selbstverständlich wie eine schnelle, sorgfältige und verantwortungsbewusste Erledigung der uns übertragenen Aufgaben. Wir bieten eine integrierte Beratung an, die grenz- und sachgebietsüberschreitend ist und die mehr als die Betrachtung der rechtlichen Einzelaspekte beinhaltet.
Anwälte
Marion Schmitt
-Familienrecht
-Erbrecht
-Verwaltungsrecht
-Baurecht
-Allgemeines Zivilrecht
Alexander Haentjes, LL.M., MM.
Fachanwalt für Strafrecht
Master of Mediation
-Unternehmensrecht
-Insolvenzrecht
-Rechtl. Begleitung von Unternehmenstransaktionen
-Strafverteidigung und Ordnungswidrigkeitenrecht
Klaus Geiger
Fachanwalt für Arbeitsrecht
-Arbeitsrecht
-Insolvenzrecht
-Handels- und Gesellschaftsrecht
-Bankrecht
Karriere
Ausbildung zur/zum Rechtsanwaltsfachangestellten/er
Die Sozietät Schmitt, Haentjes & Geiger bildet durchgängig Auszubildende zur/zum Rechtsanwaltsfachangestellte/n aus. Sollten Sie Interesse an einer Ausbildung zur/zum Rechtsanwaltsfachangestellte/n haben, übermitteln Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.
Ausbildung als Referendar/in
Haben Sie die Absicht, bei uns an der Seite einer der Sozien in unserer Sozietät ein Referendariat zu durchlaufen, würden wir uns freuen, Sie kennen zu lernen. Vorausgesetzt wird die Neigung zur Ausübung des Berufs eines Rechtsanwalts. Wünschenswert wäre es, dass Sie Interesse an unseren Tätigkeitsschwerpunkten haben und dass Sie es gewohnt sind, eigenständig und konzentriert zu arbeiten. Wenn Sie Interesse haben, senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen an:
Rae Schmitt, Haentjes & Geiger
Kärlicher Str. 5a
56575 Weißenthurm
Sekretariat Weißenthurm
Frau Forster
Justizfachangestellte
Frau De Giosa
Auszubildende
Historie
Die Kanzlei Schmitt & Haentjes besteht seit dem Jahr 2005. Seit 2013 besteht eine überregionale Sozietät mit der Rechtsanwaltskanzlei Geiger in Mainz.
Darüber hinaus sind die Rechtsanwälte Schmitt & Haentjes Partner der Kühn u. Partner MBB.
-Klaus Kühn - Vereidigter Buchprüfer - Steuerberater
-Thorsten Grahl - Diplom Kaufmann - Steuerberater
-Peter Krautwurst - Steuerberater
-Rechtanwältin Marion Schmitt
-Rechtsanwalt Alexander Haentjes, LL.M., MM.
Kontakte
Büro Weißenthurm
Rae Schmitt, Haentjes & Geiger
Kärlicher Str. 5a
56575 Weißenthurm
Tel.: 02637-943428-0
Fax: 02637-943428-8
Büro Mainz
Rae Geiger, Schmitt & Haentjes
Seminarstrasse 4a
55127 Mainz
Tel.: 06131-62 30 9-0
Fax: 06131-62 30 9-22
Büro Gebhardshain
Kühn u. Partner MBB
Industriestraße 11
57580 Gebhardshain
Tel.: 02747-9222-0
Fax: 02747-9222-29
Anfahrt
So finden Sie uns:

Sie finden uns gut erreichbar in Weißenthurm gegenüber der Verbandsgemeinde in der Kärlicher Strasse 5a. Sie nehmen die Ausfahrt auf der B9 Weißenthurm in Richtung Weißenthurm. Keine lästige Parkplatzsuche und somit auch keine unnötige Zeitverschwendung.
Schmitt, Haentjes & Geiger – Rechtsanwälte in Weißenthurm
Impressum
Pflichtangaben nach §5 TMG

Die Mitglieder der Kanzlei gehören ausschließlich der Rechtsanwaltskammer für den Oberlandesgerichtsbezirk Koblenz an.

Anschrift:
Rechtsanwaltskammer für den Oberlandesgerichtsbezirk Koblenz
Rheinstraße 24
56068 Koblenz

Telefon: 0261/30 33 50
Fax: 0261/30 33 522
Internet:www.rakko.de
E-Mail:rak-koblenz@t-online.de

Die Berufsbezeichnung "Rechtsanwalt" wurde in der Bundesrepublik Deutschland verliehen. Die Zusatzqualifikation LL.M. (Magister Legum) wurde von der juristischen Fakultät Osnabrück verliehen. Die einschlägigen berufsrechtlichen Vorschriften können Sie im PDF-Format hier herunterladen. "Unsere Kanzlei hat als überörtliche Sozietät ihren Sitz in Mülheim-Kärlich, Mainz und Gebhardshain. Frau Rechtsanwältin Schmitt hat ihren Kanzleisitz in Mülheim-Kärlich, Rechtsanwalt Haentjes in Mainz.

Unsere Umsatzsteuer-ID-Nummer nach § 27 a UstG:
DE 814464006, Finanzamt Koblenz.

Die Rechtsanwaltskanzlei Schmitt & Haentjes stellt vorliegend Informationen und Daten sowie mittels Hyper-Links (Internetverknüpfung) Informationen anderer Websites zur Verfügung. Diese Informationen und Daten dienen allein Informationszwecken, ohne dass sich der Nutzer auf die Aktualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit der Informationen berufen oder verlassen kann. Die Rechtsanwälte Schmitt & Haentjes übernehmen insofern keine Garantie oder Haftung, insbesondere nicht für direkte oder indirekte Schäden, die durch die Nutzung der Informationen oder Daten, die auf der www.schmitt-haentjes.de Website zu finden sind, entstehen. Die Rechtsanwälte Schmitt & Haentjes nehmen insbesondere keine Verantwortung für Inhalte oder die Funktionsfähigkeit, Fehlerfreiheit oder Rechtsmäßigkeit von Webseiten Dritter, auf die mittels Link von der Homepage der Rechtsanwälte Schmitt & Haentjes verwiesen wird.

Vermögensschaden- Haftpflichtversicherung Rechtsanwältin Schmitt:

Provinzial
Provinzialplatz 1
40591 Düsseldorf
Versicherungsscheinnummer.: 40006530436-2

Vermögensschaden- Haftpflichtversicherung Rechtsanwalt Haentjes:

Provinzial
Provinzialplatz 1
40591 Düsseldorf
Versicherungsscheinnummer.: 40006530436-2
Datenschutzerklärung
1. Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen

Diese Datenschutz-Information gilt für die Datenverarbeitung durch: Verantwortlicher: Rechtsanwältin Marion Schmitt, Rechtsanwalt Alexander Haentjes, Rechtsanwalt Klaus Geiger, Kärlicher Strasse 5a, D-56575 Weißenthurm, Deutschland
Email: info@schmitt-haentjes.de
Telefon: +49 (0)2637 – 9434280
Fax: +49 (0)2637 – 9434288

2. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck von deren Verwendung

a) Beim Besuch der Website
Beim Aufrufen unserer Website www.schmitt-haentjes.de werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem sog. Logfile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:
• IP-Adresse des anfragenden Rechners,
• Datum und Uhrzeit des Zugriffs,
• Name und URL der abgerufenen Datei,
• Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL),
• verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access-Providers. Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:
• Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website,
• Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website,
• Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
• zu weiteren administrativen Zwecken.
Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

b) Bei Nutzung unseres Kontaktformulars
Bei Fragen jeglicher Art bieten wir Ihnen die Möglichkeit, mit uns über ein auf der Website bereitgestelltes Formular Kontakt aufzunehmen. Dabei ist die Angabe einer gültigen Email- Adresse erforderlich, damit wir wissen, von wem die Anfrage stammt und um diese beantworten zu können. Weitere Angaben können freiwillig getätigt werden. Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung. Die für die Benutzung des Kontaktformulars von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage automatisch gelöscht.

3. Weitergabe von Daten

Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:
• Sie Ihre nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
• die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben,
• für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht, sowie
• dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. B DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist.

4. Betroffenenrechte

Sie haben das Recht:
• gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;
• gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
• gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
• gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
• gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;
• gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen und
• gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Kanzleisitzes wenden.

5. Widerspruchsrecht

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird. Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an info@schmitt-haentjes.de

6. Datensicherheit

Wir bedienen uns geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann und daher derzeit keine durchgängig sichere Übertragung gewährleistet ist. Ein sicherer Schutz der Daten vor dem Zugriff Dritter ist nicht möglich. Sensible Daten sollten daher überhaupt nicht oder nur über eine verschlüsselte E-Mail übertragen werden. Unsere Mitarbeiter sowie etwaig beauftragte Dienstleistungsunternehmen sind zur Verschwiegenheit und Einhaltung der anwendbaren Datenschutzgesetze verpflichtet.
Datenschutz- und Cookie-Hinweis
Cookies
Cookies sind Textdateien, die automatisch bei dem Aufruf einer Webseite lokal im Browser des Besuchers abgelegt werden. Diese Website setzt Cookies ein, um das Angebot nutzerfreundlich und funktionaler zu gestalten. Dank dieser Dateien ist es beispielsweise möglich, auf individuelle Interessen abgestimmte Informationen auf einer Seite anzuzeigen. Auch Sicherheitsrelevante Funktionen zum Schutz Ihrer Privatsphäre werden durch den Einsatz von Cookies ermöglicht. Der ausschließliche Zweck besteht also darin, unser Angebot Ihren Kundenwünschen bestmöglich anzupassen und die Seiten-Nutzung so komfortabel wie möglich zu gestalten. Mit Anwendung der DSGVO 2018 sind Webmaster dazu verpflichtet, der unter https://eu-datenschutz.org/veröffentlichten Grundverordnung Folge zu leisten und seine Nutzer entsprechend über die Erfassung und Auswertung von Daten in Kenntnis zu setzen. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung ist in Kapitel 2, Artikel 6 der DSGVO begründet.
Google Analytics
Dieses Angebot nutzt ebenfalls den Webanalysedienst Google Analytics, ein Programm der Google Inc. („Google, USA“). Die durch das Tracking erfassten Informationen zu Ihrer Nutzung dieser Website werden auf einem Server von Google in den USA gespeichert. Durch eine sogenannte IP-Anonymisierung wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Somit ist der Standort Ihres Browsers lediglich regional zuortbar, nicht aber ihrer Person. Google kann Besucherverhalten auswerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen. Auch weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen können so gegenüber dem Websitebetreiber erbracht werden.
Facebook-Plugins (Like-Button)
Auf dieser Website werden Like-Buttons des sozialen Netzwerks Facebook (Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California, 94025, USA) eingesetzt. Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Social-Sharing-Plugin eine Verbindung zwischen dem Browser und Facebook hergestellt. Facebook erhält dadurch Information über das Nutzungsverhalten auf der Website. Durch Klicken des „Like-Buttons“ während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können die Inhalte unserer Seiten mit Ihrem Facebook-Profil in Verbindung gebracht werden. Der Betreiber dieser Website hat keine Möglichkeit des Zugriffs auf übermittelte Daten, sowie keine Kenntnis über deren Nutzung durch Facebook. Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Account zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.
Retargeting
Diese Website verwendet ebenfalls Retargeting-Technologie, um auf Websites unserer Partner gezielt User mit Werbung anzusprechen, die sich bereits für unsere Produkte interessiert haben. Die Einblendung der Werbemittel erfolgt beim Retargeting auf der Basis eines Cookies, welcher gesetzt wird, wenn eine Produktseite aufgerufen wird. Selbstverständlich werden auch hierbei keine personenbezogenen Daten gespeichert und ebenso selbstverständlich erfolgt die Verwendung der Retargeting-Technologie unter Beachtung der geltenden gesetzlichen Datenschutzbestimmungen. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihnen interessenbezogene Werbung angezeigt wird, können Sie Besucher die Verwendung von Cookies durch Google deaktivieren können, indem sie die Anzeigenvorgaben aufrufen. Alternativ können Ihre Besucher die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiativeaufrufen.
Kommentare
Wenn Besucher Kommentare auf der Website schreiben, sammeln wir die Daten, die im Kommentar-Formular angezeigt werden, außerdem die IP-Adresse des Besuchers und den User-Agent-String (damit wird der Browser identifiziert), um die Erkennung von Spam zu unterstützen.
Aus deiner E-Mail-Adresse kann eine anonymisierte Zeichenfolge erstellt (auch Hash genannt) und dem Gravatar-Dienst übergeben werden, um zu prüfen, ob du diesen benutzt. Die Datenschutzerklärung des Gravatar-Dienstes findest du hier: https://automattic.com/privacy/. Nachdem dein Kommentar freigegeben wurde, ist dein Profilbild öffentlich im Kontext deines Kommentars sichtbar.
Wenn du einen Kommentar auf unserer Website schreibst, kann das eine Einwilligung sein, deinen Namen, E-Mail-Adresse und Website in Cookies zu speichern. Dies ist eine Komfortfunktion, damit du nicht, wenn du einen weiteren Kommentar schreibst, all diese Daten erneut eingeben musst. Diese Cookies werden ein Jahr lang gespeichert.
Dein Datenschutzrecht
Wenn du ein Konto auf dieser Website besitzt oder Kommentare geschrieben hast, kannst du einen Export deiner personenbezogenen Daten bei uns anfordern, inklusive aller Daten, die du uns mitgeteilt hast. Darüber hinaus kannst du die Löschung aller personenbezogenen Daten, die wir von dir gespeichert haben, anfordern. Dies umfasst nicht die Daten, die wir aufgrund administrativer, rechtlicher oder sicherheitsrelevanter Notwendigkeiten aufbewahren müssen. In diesem Fall kannst du deine E-Mail an die im Impressum genannten Kontaktadresse senden. Nenne dabei die Website auf der du deinen Kommentar hinterlassen hast. Wir überprüfen dann ob für die Absender-Email-Adresse Informationen gespeichert wurden, und senden dir ggf. zur Auskunft den vollständigen Export deiner Daten.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch
Zurück zum Seiteninhalt